Wie ehrlich bist Du mit Dir selbst?

von | Apr 16, 2021 | Allgemein, Persönlichkeitsentwicklung | 0 Kommentare

Wenn mir diese Frage jemand vor 10 Jahren gestellt hätte, wäre meine Antwort: na total ehrlich.

Heute weiß ich, dass das nicht so war und es auch im Hier und Jetzt den einen oder anderen Moment gibt.

Wie oft habe ich mir „in die eigene Tasche“ gelogen, schön geredet, Ausreden erfunden…. um mich nicht bewegen zu müssen, um in der Stagnation zu bleiben und mich ja nicht verändern zu müssen. Und das spiegelte sich auch in meinem Leben wieder. Leichtigkeit, Lebensfreude und positiver Fokus waren überschattet von Schwere und Endlosspiralen. Unehrlichkeit mir selbst gegenüber habe ich der (empfundenen) unangenehmen Wahrheit vorgezogen.

Bis ich es vor Jahren endlich begriffen hatte: gnadenlose Ehrlichkeit zu mir selbst ist jetzt mein bester Freund, mein bester Popotreter, mein Katalysator. Denn die Selbsttäuschung bringt mich nicht vorwärts.

Dafür braucht es ein bisschen Mut. Das steigert Deine Veränderungskompetenz und Du wirst sehen wieviel sich in Deinem Leben ändern wird.

Lasst uns alle etwas mutiger sein.

Archive

Kategorien

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert