Lebensfreu(n)de Abende

Einmal im Monat gibt es einen Lebensfreu)n)deAbend mit einem geladenen Referenten. Hierzu lade ich Menschen ein, die mich selbst inspiriert haben. #gemeinsamstatteinsam entwickeln wir uns weiter. Die Abende finden in Haimhausen, im Norden von München statt.

24. Oktober 2022, 19 – 22 Uhr

Was Geld, Selbstliebe und Fotografie gemeinsam haben

Ticket: 25 Euro

Sabine Schulte ist begeisterte Investorin, Gründerin von Female Money Flow, Fotografin und Reisenomadin und ein Role Model für gelebte Unabhängigkeit. Sie ist davon überzeugt, dass finanzielle Unabhängigkeit im Kopf bzw. im Gefühl beginnt und wünscht sich eine Welt, in der alle Frauen finanziell unabhängig sind.

Sie erhofft sich durch mehr Kapital in Frauenhänden, mehr Wirksamkeit und einen positiven Einfluss auf unsere Welt. Frauen investieren mit Impact, dazu kommt es aber nur, wenn jede von uns in die Eigenverantwortung kommt. Um im Umgang mit Geld entspannter und vor allem wirkungsvoller zu werden, ist es laut Sabine unerlässlich, dass wir uns mit unseren Gefühlen, all den Glaubenssätzen und Geldbotschaften, die uns zu diesem Thema umgeben, auseinandersetzen. 

24. November 2022, 19 – 22 Uhr 

13.000km durch 13 Länder – Zu Fuß und ohne Geld von München bis Lhasa

Ticket: 25 Euro

4 Jahre war Stephan zu Fuß von München bis Tibet unterwegs.
Auf diese Reise wollte er jedoch nicht warten bis das Geld vorhanden und die Zeit günstig ist. Es sollte jetzt sein.
Also kündigte er seinen Job und machte sich auf den 13.000km langen Weg – Ohne Geld in der Tasche.
Auf viele Probleme hatte er sich eingestellt. Doch eines lernte er ganz schnell: Das Reisen ohne Geld sollte nicht die größte Herausforderung auf seinem langen Weg werden.
Stephan nimmt Euch mit auf seine spannende Reise –  Vollgepackt mit Herausforderungen welche er meistern musste, außergewöhnlichen Begegnungen, abenteuerlichen Geschichten und wunderschönen Bildern

19. Dezember 2022, 18 – 22 Uhr

Individueller Jahresrückblick

WORKSHOP

Ticket: 40 Euro

Bevor wir in das neue Jahr 2023 starten ist es sinnvoll das alte Jahr zu reflektieren. Das machen wir gemeinsam in einem interaktiven Workshop. Dabei geht es um all das wunderbare Wachstumspotenzial, lustige oder herausfordernde Momente, aber auch um das Abschliessen von Themen und die Ressourcen für 2023.

Am Ende des Workshops erzählt uns Sabine Peavy noch etwas über die Kraft des Journalings.

Es wird kraftvoll! Versprochen!

Nachbetrachtung

demnächst…